Donnerstag, 25. Juni 2015

Glückwunsch - die zweite

Diese monochrome Farbgebung gefällt mir, aber dieses Mal habe ich noch einen Hauch Pink hinzugefügt. Das Kärtchen ist für CAS(E) this sketch.



















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Steingrau und Pink und Transparentpapier
- Stempel: Schriftzug von Inkystamp
- Stempelkissen:Tuxedo Black von Memento
- Acrylblock
- Embosslits Beautiful Wings von SU (Alternative: Schmetterlingsstanzen in 3 Größen),
   Die-Namics Medium Leafy Flourish von MFT und Big Shot
- Crop-a-dile (Lochzange) und silberne Öse
- Leinengarn
- Halbperlen (3 mm)
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Donnerstag, 11. Juni 2015

Was für ein schöner Tag

Heute einmal wieder nur ganz schnell - ihr wisst ja die Baustelle - mein Kärtchen für CAS(E) this sketch.



















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Steingrauund Transparentpapier
- Stempel: Schriftzug von Inkystamp
- Stempelkissen:Tuxedo Black von Memento
- Acrylblock
- Schmetterlingsstanzen in 3 Größen und Wellenkreisstanze (ca. 3 cm)
- Leinengarn
- Halbperlen (3 mm)
- Schere und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Donnerstag, 4. Juni 2015

Mögen all deine Wünsche wahr werden - die zweite

Und das ist der schöne Sketch von CAS(E) this sketch diese Woche, den wir zwar schon ähnlich einmal hatten, aber dennoch ist er super schön :-).


















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Steingrau
- Stempel: Schriftzug Inkystamp und Schmetterlinge von Marianne Design
- Stempelkissen: Sahara Sand von SU (alternativ) und Tuxedo Black von Memento
- Acrylblock
- Halbperlen (3 mm)
- Schere und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Zum Geburtstag - die vierte

Hier mein Kärtchen für die neue FUSION card challenge. Den Sketch liebe ich, die Farben leider nicht, deshalb habe ich das Inspirationsfoto nicht umgesetzt.




















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Steingrau und Transparentpapier
- Stempel: Schriftzug Inkystamp und Schmetterlinge von Marianne Design
- Stempelkissen: Sahara Sand von SU (alternativ) und Tuxedo Black von Memento
- Acrylblock
- Halbperlen (3 mm)
- Schere, Kleberoller und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine



Thank you from the bottom of my heart

Hier kurz und knapp mein Kärtchen für Little Tangles. Diesen Monat machen wir ein Gemeinschaftsprojekt mit The Crooked Stamper Sketch Challenge.


















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Steingrau und Transparentpapier
- Stempel: Neat & Tangled
- Stempelkissen: Sahara Sand von SU (alternativ) und Tuxedo Black von Memento
- Acrylblock 
- Wellenkreisstanze (ca. 3 cm
- Schere, Kleberoller und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine




Donnerstag, 28. Mai 2015

Du bist absolut cool

*Konfettiwerf* ... mein 500. Blogpost und ich habe mich soeben gefragt wo denn all die ca. 500 Karten hin sind, die ich demnach gebastelt haben muss. Eines ist klar, viele sind nicht mehr bei mir :-D. Diese Karte ist für CAS(E) this sketch.


















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Schwarz, Zitronengelb und Weiß
- Stempel: Schriftzüge von Scrapbook Werkstatt und Pfeil von Wycinanka (Alternative)
- Stempelkissen: Osterglocke von SU (alternativ) und Tuxedo Black von Memento
- Acrylblock
- Schere und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Donnerstag, 21. Mai 2015

Hach! So alt?

Auch dieses Kärtchen für CAS(E) this sketch habe ich mit den Produkten von create a smile erstellt. Die Sprechblasen-Chipboard war sogar ein Geschenk, das Christine noch mit in das Päckchen gelegt hat :-).


















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Hellgrau und Design Papier von create a smile
- Stempel: create a smile
- Stempelkissen: Osterglocke von SU (alternativ
- Chipboard: Geschenk von create a smile
- Schere, Kleberoller und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Happy Birthday to you - Marmelade im Schuh

Dieses Kärtchen habe ich für die FUSION card challenge gemacht und zwar mit den Produkten von create a smile, die ich diese Woche bekommen habe. Christine, die Eigentümerin der Firma, hat ganz viele tolle Stempel, Papiere, Washi Tapes, Chipboards und noch tolle andere Sachen. Schaut doch einfach mal bei ihr vorbei.


















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Hellgrau und Design Papier von create a smile
- Stempel: create a smile
- Stempelkissen:Petrol von SU (alternativ)

- Twine: Verpackungsmaterial vom create a smile-Paket (alternativ)
- Schere, Kleberoller und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Montag, 18. Mai 2015

Erdbeer-Joghurt-Cappuccino-Pulver

Seit neuestem habe ich eine zweite Leidenschaft, die sich mit allem rund um die Küche beschäftigt und speziell meinem neuen Spielzeug, dem Thermomix® TM5. Da ich nun hin und wieder etwas aus meinem Thermomix verschenke, ergänzt sich das prima mit meinem Dasein als Bastelfreak. Ich würde mich freuen, wenn ihr auch mal bei "Bettys Kochwelt" reinschaut und vielleicht teil ja der ein oder andere Kreativkopf meine Leidenschaft für den Thermomix mit mir :-).
Hier nun mein erstes Kooperationsprojekt (mit mir selbst :-D) zum Thema "Geschenke aus dem Thermomix® TM5". Die Etiketten könnt ihr euch kostenlos bei mir herunterladen und auch einfach auf Gläser oder ander Verpackungen/Tütchen kleben oder tackern (rund/eckig).


















Verwendete Materialien:
- Ausgedruckte Etiketten (rund/eckig)
- Clear Cups
- Pergamintütchen
- Schere und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine
- Tacker

Donnerstag, 14. Mai 2015

Donnerstag, 7. Mai 2015

Together would be better

Und dann noch mein Kärtchen hier für Little Tangles und CAS(E) this sketch.















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Hellgrau und Strohgelb
- ausgedrucktes Design-Papier
- Stempel von Neat & Tangled
- Acrylblock
- Stempelkissen in Safrangelb und Anthrazit von SU (Alternativen: gelb und grau)
- Stanzschablone von Neat & Tangled und Big Shot
- Schere, Kleberoller und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Glückwunsch

Hier mein Kärtchen für die neue FUSION card challenge. Ich mag sowohl das Inspirationsfoto als auch den Sketch.


















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Hellgrau
- ausgedrucktes Design-Papier
- Stempel von Inkystamp
- Acrylblock
- Stempelkissen in Anthrazit von SU (Alternativen: grau)
- Schmetterlingsstanzen in 3 Größen und Wellenkreisstanze (ca. 3 cm)
- Halbperlen (3 mm)
- Schere, Kleberoller und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Donnerstag, 16. April 2015

Der frühe Vogel kann mich mal

Mir gefällt die Karte für die neue Challenge von CAS(E) this skecht absolut nicht, aber ich zeige euch sie trotzdem.


















Verwendeten Materialien:
- Tonkarton in Maigrün und Weiß
- Stempel: Schriftzug von Inkystamp und Vogel von Close to my heart (Alternativen)
- Stempelkissen: Mattgrün von SU (alternativ: grün)
- Acrylblock
- Embossingfolder mit Baummotiv und Big Shot
- Perlenstift (gold) von Tchibo-Aktion (alternativ: Perlen-Pen
- gelbes Brad (Zierklammer)
- grün gestreiftes Satinband von Ernsting's Family (Alternativen)
- Schere, Kleberoller und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Donnerstag, 9. April 2015

Weil wir die weltbesten Freunde sind - die fünfte

Hier mein Kärtchen für die CAS(E) this Sketch!


















Verwendete Materialliste:
- Tonkarton in Schwarz, Altrosa, und Strohgelb,
   Transparentpapier und Glitzerpapier (silber)

- Stempel: Neat & Tangled und Schriftzug von Scrapbook Werkstatt
- Stempelkissen: Safrangelb und Morgenrot von SU (Alternativen: gelb und rot)  und Versamark
- schwarzes Embossingpulver
- Embossingfön
- Acrylblock
- Acrylblock (Stamp Press) von Martha Stewart
- Schere, Kleberoller, Glue Dots und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Weil wir die weltbesten Freunde sind - die vierte

Hier mein Kärtchen für die FUSION card challenge!


















Verwendete Materialliste:
- Tonkarton in Schwarz, Altrosa, Himmelblau und Strohgelb,
   Transparentpapier und Glitzerpapier (silber)

- Stempel: Neat & Tangled und Schriftzug von Scrapbook Werkstatt
- Stempelkissen: Morgenrot von SU (Alternative: rot) und Tuxedo Black von Memento
- Acrylblock
- Acrylblock (Stamp Press) von Martha Stewart 
- Herz-Stanzschablone und Big Shot
- Schere, Kleberoller und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Freitag, 3. April 2015

Aufklappbares Osterei

Meine liebe Freundin Danie hat mich gebeten für ihre kleine Anabell (Schwester von Bruno, ihr erinnert euch vielleicht an das ein oder ander Projekt für ihn?) Osterkarten für die Erzieherinnen im Kindergarten zu machen. Da es für Danie immer etwas außergewöhnlich sein muss, also nicht die ganz normale Klappkarte, gibt es jetzt ein Osterei zum Aufklappen. Ich finde sie super süß und habe eine einzige Karte auch für mich gemacht und einer ganz lieben Person geschickt :-).





















Verwendete Materialien:
- Silhouette Cameo und selbst erstellte Studio-Datei
- digitales Papier: Freebie von Paper Garden Projects (nicht mehr erhältlich)
- Glitter-Brads (verschiedene Farben)
- rosa Satinband (3 mm)
- Schere, Kleberoller und 3-D-Klebepads

Challenge: colourQ

Donnerstag, 2. April 2015

Happy Birthday - die dritte

Hier ganz schnell das Kärtchen für die neuen Challenges von Little Tangles und CAS(E) this Sketch.



















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Lila und Weiß und Overhead-Folie
- Stempel: Neat & Tangled
- Stempelkissen: Osterglocke und Pflaumenblau von SU (Alternativen: Gelb u. Lila)
- Acrylblock
- Pailletten in Gelb und Lila
- Herzstanze (10 mm)
- Schere, Kleberoller und 3-D-Klebeband
- Schneidemaschine